Login

Bild der Runde

Der Mann hat gut lachen

Der Mann hat gut lachen

Trainer Fabian Käch hat gut lachen: Seit mehr als einem Jahr reitet er mit Lommiswil auf einer Erfolgswelle und er ist unser Mann der Runde.

Top Story

Goalie der 4. Liga wegen Körperverletzung verurteilt

Im Kanton St.Gallen wurde nach einem Spiel der 4. Liga ein Torhüter wegen Körperverletzung verurteilt. Er hatte durch ein brutales Foul einen Gegenspieler schwer am Knie verletzt.  

Bewertung:  / 3

Der FC Grenchen 15 hat sein 1/8-Final-Cupspiel im eigenen Stadion gegen den FC Trimbach mit 0:1 verloren.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 6

Mit dem in Derendingen ansässigen FC Canspor wartete in dieser Cup-Runde ein ambitionierter und mit einigen ehemaligen 2.-Liga Spielern bestückter Gegner auf die Hert-Elf. Das dieses Spiel kein Selbstläufer werden würde war wohl schon vor dem Spiel klar, dass es aber über die vollen 120 Minuten zu gehen gilt, war dann definitiv nicht im Sinne des SCF und dessen mitgereisten Fans.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 4

Am Samstagabend fand auf dem «Highbury» (Platz B des Mittleren Brühls in Solothurn) das 1/16 Finalspiel des Solothurner Cups zwischen HNK Croatia und dem 2. Liga-Leader FC Subingen statt. Die Entscheidung fiel erst in der Verlängerung.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 1

Fulenbach erreicht nach einem äusserst zähen Spiel gegen Kestenholz dank zwei Standardtoren die nächste Cup-Runde, musste dem Underdog aber zu viele erstklassige Torchancen zugestehen und konnte sich am Ende bei Torhüter Mischa Ehrenbolger und Standardspezialist Jonas Wyss bedanken, dass das Spiel dennoch positiv abgeschlossen wurde.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 3

Im Cup 1/16-Finale scheitert Deitingen in einem engen Spiel am Oberklassigen FC Welschenrohr mit 1:2. Deitingen führte fussballerisch die feinere Klinge, leistete jedoch bei den beiden Toren der Thaler gütig ihre Unterstützung.

w1

Weiterlesen...

Bewertung:  / 4


 


 



 

fussballnetz.ch auf Facebook