Login

Bild der Runde

Neulich in Lommiswil

Neulich in Lommiswil

Es ist zwar schon ein paar Tage her... Szenen des Spiels zwischen Lommiswil und Welschenrohr.

Top Story

Der Berner, der den Solothurner Fussball voranbringen will

Der Berner, der den Solothurner Fussball voranbringen will

Beim FC Attiswil ist Heinz Hohl gross geworden. Dem FC Attiswil ist er bis heute treu geblieben und er hat seinen Dorfklub mit innovativen Ideen weiter gebracht. Seit einem halben Jahr ist der Berner nun Präsident des Solothurner Fussballverbandes SOFV.

Bewertung:  / 5

Herzogenbuchsee überwintert in der Gruppe 4 der Berner 3. Liga auf dem 6. Platz. Trainer Julien Ceccon zieht seine Zwischenbilanz und macht sie öffentlich.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Nachdem Herzogenbuchsee drei Spiele in Folge gewinnen konnte, kam der Leader Langnau genau zum richtigen Zeitpunkt auf den Waldäcker. Am Ende gab es für Buchsi  aber kein weiteres Erfolgserlebnis.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Gegen den KF Shqiponja kann die erste Mannschaft des FC Roggwil zwar ein 0:2 aufholen, den Sieg aber dennoch nicht realisieren. Beim 2:2 verschiesst Sandro Röthlisberger ein Penalty, einzelne gute Chancen wurden derweil in Hälfte zwei ausgelassen.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Dank einem Last-Minute-Treffer von Joker Joel Stucki gewinnt der FC Roggwil auswärts gegen Leader Langnau. Ein interessanter Spitzenkampf können die Roggwiler daher mit 3:2 gewinnen.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Die erste Mannschaft des FC Roggwil reagiert auf das Debakel in Zollbrück und besiegt Blau Weiss Oberburg zu Hause mit 4:0. Nach einem 0:0 zur Hälfte gelingt die Kreation der entscheidenden Chancen in der zweiten Hälfte entschieden besser.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 7

Roggwil gibt Punkte in einem Spiel ab, in welchem der Gegner beinahe inexistent war. Nach einem bitteren 1:2-Rückstand gelingt gegen Buchsi immerhin der Ausgleich, welcher der Mannschaft von Mario Blum zumindest einen Punkt rettet.

Weiterlesen...


 


 

Eigenwerbung


 

fussballnetz.ch auf Facebook