Login

Bild der Runde

Grenchen wird durch Mümliswil gedemütigt

Grenchen wird durch Mümliswil gedemütigt

Der FC Grenchen 15 musste auf eigenem Platz gegen den FC Mümliswil eine fast schon peinliche 0:5-Niederlage hinnehmen. Nach einer ansprechenden Startphase kam von den Uhrenstädtern trotz  Rückstand überhaupt gar keine Reaktion.

Top Story

Unterstütze uns - es muss ja nicht mit Deinem letzten Hemd s…

Unterstütze uns - es muss ja nicht mit Deinem letzten Hemd sein

Nein, liebe Leserinnen und Leser, Euer letztes Hemd muss es nicht unbedingt sein, ganz so dramatisch ist die Situation dann doch nicht. Ein paar Franken genügen schon. Unser Auftritt ist in die Jahre gekommen, wir möchten fussballnetz.ch gerne modernisieren und unseren...

Bewertung:  / 16
SchwachSuper 

Der FC Langenthal hat nach sechs Niederlagen und nur einem Unentschieden in der 1. Liga seinen Trainer Fabrizo Romano entlassen - mit dem vor kurzem noch der Aufstieg gefeiert wurde. Bereits steht sein Nachfolger fest: Willy Neuenschwander kehrt auf die Rankmatte zurück, wo er schon von 2009 bis 2013 wirkte.

Willy Neuenschwander ist mit Rothrist 2015 in die 2. Liga inter azfgestiegen, aber diesmal mit sechs Niederlagen in die Meisterschaft gestartet.

Kommentare   

 
#1 Carlo 2017-09-19 13:44
Eigentlich schade dass man nicht den hervorragenden Trainer Albanese Salvatore (der übrigens die nötigen Diplome hat) aus der 2. Mannschaft hochzieht. Einfach nur schade......
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


 


 

Eigenwerbung


 

fussballnetz.ch auf Facebook