Login

Bild der Runde

Grenchen wird durch Mümliswil gedemütigt

Grenchen wird durch Mümliswil gedemütigt

Der FC Grenchen 15 musste auf eigenem Platz gegen den FC Mümliswil eine fast schon peinliche 0:5-Niederlage hinnehmen. Nach einer ansprechenden Startphase kam von den Uhrenstädtern trotz  Rückstand überhaupt gar keine Reaktion.

Top Story

Unterstütze uns - es muss ja nicht mit Deinem letzten Hemd s…

Unterstütze uns - es muss ja nicht mit Deinem letzten Hemd sein

Nein, liebe Leserinnen und Leser, Euer letztes Hemd muss es nicht unbedingt sein, ganz so dramatisch ist die Situation dann doch nicht. Ein paar Franken genügen schon. Unser Auftritt ist in die Jahre gekommen, wir möchten fussballnetz.ch gerne modernisieren und unseren...

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Der FC Gerlafingen führt ab Donnerstag erstmalig den Wasserämter Cup um die „Eisenhammer Trophy" als Vorbereitungsturnier auf dem Kirchacker in Gerlafingen durch.

Der FC Gerlafingen ruft den Wasserämter Cup ins Leben. Bei der Erstaustragung kämpfen mit dem HSV Halten, dem FC Subingen, dem FC Zuchwil und dem Gastgeber vier Teams um den inoffiziellen Titel des Wasserämter-Meisters und die „Eisenhammer-Trophy".

Die vier Teams stehen sich an drei Spieltagen in einer Einfach-Runde gegenüber. An allen drei Spieltagen werden jeweils zeitgleich zwei Partien auf dem Sportplatz Kirchacker in Gerlafingen angepfiffen. Sollten nach der dritten Runde zwei Teams punkte- und torgleich sein, wird ein Elfmeterschiessen über den Turniersieger entscheiden.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


 


 

Eigenwerbung


 

fussballnetz.ch auf Facebook