Attiswil empfängt Walperswil aus der NLB

Die Auslosung der 1/32-Finals des Schweizer Cups der Frauen hat für die drei Solothurner Vertreter ganz unterschiedliche Gegnerinnen gebracht. Attiswil empfängt am 5./6. September Walbersiwl aus der Nationalliga B, Fortuna Olten und Derendingen müssen in die Romandie reisen.

Fortuna gilt bei Cortaillod aus der 4. Liga ebenso als Favorit wie Derendingen gegen Vuisterens/Mézières.

Union-Sportive Montfaucon (3.) - Aarau Frauen (NLB)
Attiswil (2.) - Walperswil (NLB)
Vuisterens/Mézières (1.) - Derendingen Solothurn (NLB)
New Stars Basel (2.) - Erlinsbach (1.)
Cortaillod (4.) - Fortuna Olten (2.)

Mehr dazu hier

Frauen 2. Liga