Christopher Hasler ist der neue Trainer des FC Rüttenen

Geschrieben von Riccardo Turla

210518 haslerRüttenen hat mit Christopher Hasler den Nachfolger für den zu den SCD-Frauen stossenden Trainer Urs Bachmann gefunden.

Die Trainernachfolge für Urs Bachmann ist gefunden: Mit Christopher Hasler übernimmt ein langjähriger Aktivspieler und ehemaliger Captain der 1. Mannschaft das 3. Liga-Team. «Weil mehrere Spieler der älteren Generation zu den Senioren wechseln, stehen wir vor einem grösseren Umbruch. Unser Ziel ist es, in der kommenden Saison vermehrt junge Spieler ins Team einzubauen und wir sind überzeugt, dass Christopher Hasler die richtige Person für diese Aufgabe ist», so Sportchef Noah Langenegger. Ob Hasler das Team alleine führen wird, oder noch ein Assistenztrainer zum Team dazustossen wird, steht aktuell noch offen.

Mit «Stöffu» übernimmt eine FCR-Identifikationsfigur den Posten, welche den Club in seinem Herzen trägt und sowohl von Spielern, als auch vom FC-Umfeld sehr geschätzt wird. Wir freuen uns und wünschen ihm viel Erfolg bei dieser Herausforderung.