Däniken-Gretzenbach verlängert mit Trainer Lattmann

Der Trainings- und Spielbetrieb steht im Amateursportbereich nach wie vor still, aber der FC Däniken-Gretzenbach plant trotzdem mit Optimismus seine Zukunft. Der Leader der 4. Liga erneuert den Vertrag mit Trainer Jürg Lattmann vorzeitig bis zum 30. Juni 2022.

"Jürg Lattmann hat sich dem FC Däniken-Gretzenbach im Januar dieses Jahres angeschlossen und die Mannschaft nach einer coronabedingten Zwangspause in der abgeschlossenen Vorrunde erfolgreich auf den 1. Platz in der 4. Liga geführt", begründet der FCDG die Vertragsverlängerung.