Der erwartete Kantersieg für Härkingen

Nach der Auswärtspleite vom vergangenen Wochenende gegen Blustavia wollte Härkingen HNK Croatia eine Reaktion zeigen und die drei Punkte auf dem Aesch behalten. Die 217 Zuschauer kamen bei sonnigem Wetter in den Genuss einer intensiven Startphase. Nach nur 20 Sekunden ertönte zum ersten Mal die Tormelodie des FC Härkingen und es sollte an diesem Nachmittag nicht das letzte Mal sein.

Punkteteilung im Spitzenkampf der 3. Liga

Im Spitzenspiel der zweiten Gruppe der 3. Liga trat Deitingen in Balsthal für einmal nicht als klarer Favorit an. Auswärts, eine lange Verletzten- und Ferienabwesenheitsliste, sowie der schlechter klassierte Tabellenrang liess die Deitinger befreit aufspielen, wodurch sie aber über die meiste Zeit des Spiels den Takt angaben. Auf einen Rückstand folgte die Führung, welche dann durch eine unglückliche Glatzenintervention im 2:2 Unentschieden endete.  

Unentschieden im Nachbarderby zwischen Bellach und Lommiswil

Das Derby auf der Brunnmatt bei hervorragenden Platzbedingungen begann mit einer Überlegenheit vom Gast aus Lommiswil. Die Lommiswiler liefen sehr viel und waren immer einen Schritt früherer am Ball als die Bellacher. Das Heimteam hatte Mühe ins Spiel zu kommen und konnte keine Akzente setzen.

Spiele/Rangliste