Deitingen heisst Juve mit einem Päckli willkommen

In einer einseitigen Partie kontrollierte Deitingen von der ersten bis zur letzten Minute das Geschehen voll und ganz und siegt im Nachtragsspiel der zweiten Meisterschaftsrunde gegen Aufsteiger Juventus Dulliken verdient mit 7:0.

Fulenbach kompakt und effizienter als Mümliswil

Nach dem durchzogenen Saisonstart gegen Blusti (drei Punkte, aber nicht wirklich überzeugt) wollte Mümliswil auch gegen punkten. Die Gäuer hatten allerdings in der ersten Runde den (vermeintlichen) Branchenprimus Grenchen geschlagen.Fulenbach wirkte kompakt, war effizient und gewann im Guldental 3:0.

Härkingen startet mit einem Sieg gegen Aufsteiger Olten

Härkingen konnte nach einer guten Vorbereitung mit viel Selbstvertrauen in die erste Partie der Saison starten. Das schnelle Geläuf bereitete beiden Mannschaften Mühe, trotzdem konnte der FCH in den Startminuten mehr Ballbesitz verzeichnen.

Spiele/Rangliste