Dulliken meldet drei Zuzüge und drei Abgänge

Die Transferperiode neigt sich dem Ende entgegen. Der FC Dulliken verstärkt sich für die Rückrunde 19/20 in der 4. Liga mit Alfredo Esposito vom FC Olten, Emre Gürsoy vom US Oltenese und Serdar Özdemir vom FC Türkyiemspor. 

Esposito und Özdemir sind eigene Junioren, welche den Weg zurück zu Dulliken gefunden haben.

Abgänge: - Rit Slishani zum FC Wangen bei Olten - Johnny Da Silva (Pause) - Bajram Makshana (Rücktritt). 

Zur Erinnerung: Nach dem freiwilligen Rückzug aus der Solothurner 2. Liga gilt Dulliken als normaler Absteiger und wird nächste Saison in der 3. Liga spielen dürfen.

3. Liga, Gruppe 1

3. Liga, Gruppe 2