Deitingen erlebt ein Déjà-vu

Im letzten und alles entscheidenden Aufstiegsspiel schafft der Underdog Rüttenen die kleine Überraschung und schlägt mit zwei Distanzschuss Toren Deitingen mit 2:1. Erneut konnte der Favorit auf der Grabmatt seiner Rolle nicht gerecht werden und Deitingen verbleibt in der 3. Liga.

Deitingen verliert in Balsthal

Deitingen konnte im zweiten Promotionsspiel nicht so überzeugen wie im Eröffnungsspiel. Der Biss, die letzte Konsequenz und Gradlinigkeit fehlten. Klus/Balsthal nutzte seine Chancen wesentlich besser und konnte dank zwei Toren zum Spielende den Punktestand auf 6 erhöhen und steht kurz vor dem Aufstieg.

Martinetz übernimmt Croatia

Croatia Solothurn, Absteiger aus der Solothurner 2. Liga, hat einen neuen Trainer für die kommende Saison gefunden. Beat Martinetz wird die Croaten in der 3. Liga betreuen.

Oensingen macht gegen Rüttenen aus einem 0:2 ein 3:2

Zum zweiten Aufstiegsspiel trafen sich die Verlierer aus den ersten beiden Spielen und beide wollten den Fehlstart korrigieren. Dem FC Rüttenen gelang auch ein perfekter Start ins Spiel, doch dann machte Oensingen aus einem 0:2 noch einen 3:2-Sieg.

Aufstiegsspiele Tabelle

Aufstiegsspiele: Die Runden

Samstag, 7. Juni: Rüttenen - Klus/Balsthal 0:2. Deitingen - Oensingen 1:0. – Mittwoch, 12. Juni: Oensingen - Rüttenen 3:2. Klus/Balsthal - Deitingen 2:0.

3. Liga, Gruppe 1

3. Liga, Gruppe 2

Aufstiegsspiele Tabelle

Aufstiegsspiele: Die Runden

Samstag, 7. Juni: Rüttenen - Klus/Balsthal 0:2. Deitingen - Oensingen 1:0. – Mittwoch, 12. Juni: Oensingen - Rüttenen 3:2. Klus/Balsthal - Deitingen 2:0.