Fulenbach und Härkingen trennen sich leistungsgerecht 2:2

Die ersten Emotionen kamen bereits vor dem Anpfiff zum Saisonabschlussspiel auf. Auf Seiten der Einheimischen wurden nämlich die Verabschiedungen der Zurücktretenden vorgenommen. Da es in dieser Partie nur um ein paar eventuelle Rangverschiebungen ging, durfte man gespannt sein, was die beiden Teams der grossen Zuschauerschar zeigen würden.

Rückschlag für Härkingen im Derby gegen Mümliswil

Mit den zwei Punkten aus den letzten drei Partien war der FC Mümliswil nicht zufrieden und entsprechend entschlossen, beim Heimspiel gegen Härkingen trotz einer langen Absenzenliste den Turnaround zu schaffen. Die Gäuer reisten allerdings mit viel Selbstvertrauen an, nachdem sie zuvor zwei Siege in Serie errungen hatten.

Fulenbach reicht gegen Trimbach 1 Tor für 3 Punkte

Nur 1 Tor fiel auf dem Fussballplatz Bad. Der interessierte Zuschauer weiss, dass dies nur sehr selten vorkommt – bietet der SCF ansonsten doch torreiches Spektakel. Trotzdem, auch dieser Minisieg ergibt 3 Punkte und so kann der SCF Leader Subingen weiter unter Zugzwang setzen.

Kein Sieger bei Blustavia - Mümliswil

In der Vorrunde hatte Mümliswil die Partie gegen Blustavia recht souverän mit 2:0 für sich entschieden, diesmal erwartete man mehr Gegenwehr. Ein Sieg war dennoch das klare Ziel der Gäste, die eine Reaktion auf den schwachen Auftritt in Subingen zeigen wollten.

Spiele/Rangliste

Top Scorers