Abbruch aller Wettbewerbe im Amateurfussball

Der Zentralvorstand des Schweizer Fussballverbandes (SFV) hat im Rahmen einer Telefonkonferenz beschlossen, alle derzeit ausgesetzten Meisterschafts- und Cupwettbewerbe der Saison 2019/20 mit Ausnahme der Super League, der Challenge League und des Schweizer Cups abzubrechen und diese Wettbewerbe nicht zu werten. Somit wird es in der 1. Liga, der 2. Liga inter und den regionalen Meisterschaften keine Spiele mehr geben, solange die Corona-Krise andauert.

Der HSV wäre bereit für Grosstaten

Auf dem Spiegelberg wäre alles bereit für ein grandioses Startfeuerwerk der Fussballer in die Frühlingsrunde. Die Arbeiten am Klubhaus des Haltener Sportvereins HSV wurden rechtzeitig fertig, das modern möblierte Restaurant sieht toll aus, die neue Küche erfüllt alle Ansprüche der Gastronomie und im feuerroten Anbau gibts eine neue WC-Anlage. Was könnte jetzt noch schief laufen?