Cupspiel zwischen Wolfwil und dem Kurdischen FC abgebrochen

Im Solothurner Cup musste die Partie zwischen Wolfwil und dem Kurdischen FC Solothurn in der 85. Minute abgebrochen werden. Nach einem unglücklichen Zusammenstoss blieb ein Wolfwiler Spieler ernsthaft verletzt liegen und an ein Weiterspielen war nicht zu denken.

Der Hasenmattcup ist abgesagt

Der FC Selzach hat den Hasenmattcup kurzfrstig abgesagt. "Wir können den Anlass trotz Schutzkonzept und grossem Aufwand aufgrund der besonderen Corona Lage nicht durchführen", schreibt der FCS. "Der Anlass wurde aus diesem Grund und der Tatsache, dass es steigende Fallzahlen gibt (insbesondere aus den Ferien Hotspots) abgesagt."


Der Coronavirus hat beim FC Grenchen zugeschlagen

"Sehr geehrte Damen und Herren, das erste Meisterschaftsspiel unserer 1. Mannschaft in der 2. Liga inter vom 22.08.2020 gegen den NK Pajde wird verschoben." So steht es auf der Homepage beim FC Grenchen. Nachforschungen haben ergeben: Beim FC Grenchen gibt es mit dem neuen Coronavirus infizierte Spieler. Die ganze Mannschaft ist in Quarantäne versetzt worden.