75 Jahre HSV: Das Fest zum Jubiläum war viel zu schnell vorbei

Der Haltener Sportverein HSV feierte am 14. und 15. Juni ein grosses Fest. Seit 75 Jahren gibt es den HSV bereits und die Leute kamen zu Hunderten ans Jubiläum auf den Spiegelberg.

Bereits der Mitgliederanlass am Freitag war ein voller Erfolg mit Magic Comedian Ricky als unterhaltsamem Rahmenprogramm. Der Samstag begann mit dem grossen Kidstraining, unterstützt von einigen Suisse Legends.

Im Anschluss stand das grosse Highlight an. Die erste Mannschaft rang in einem spannenden und unterhaltsamen Spiel den Suisse Legends ein 5:5 Unentschieden ab.

Kurz nach Spielende suchte ein grosses Gewitter den Spiegelberg heim. Die Besucher strömten innert kürzester Zeit ins Festzelt. Dort wurden sie als erstes musikalisch von Owen Gerrard and the Band unterhalten. Danach heizten die Jungs von Led Farmes dem Publikum mächtig ein. Niemand mehr hielt es im Sitzen aus! Die Bänke wurden arg auf ihre Belastbarkeit geprüft. Die letzten Besucher verliessen das Festgelände um 4 Uhr in der Früh. Zuvor wurde noch zu den Beats von DJ Skoob getanzt.

Mehr Bilder hier