YB-Jungprofi Fabian Rieder gibt dem FCS ein Interview

Der FC Solothurn führte mit Fabian Rieder, seit kurzem Profi bei den Berner Young Boys, ein Interview über seinen Sprung in den Profi-Fussball, seine ersten Einsätze, sowie seine Zeit bei den Junioren des FC Solothurn.

Am 17. Oktober 2020 gab der ehemalige FCS-Junioren-Spieler Fabian Rieder beim Schweizer Meister Young Boys Bern im Auswärtsspiel bei Servette Genf sein Debüt in der Super League. Er kam sogar von Beginn an zum Einsatz. Nur wenige Tage später kam er im Heimspiel gegen die AS Roma auch international zu seinem ersten Profi-Einsatz. Seitdem kam Fabian bei YB zu insgesamt 10 Einsätzen in der Super League und 5 Einsätzen in der Europa League.

Hier gehts zum Interview