Ein Solothurner wird Trainer in Sion

Geschrieben von Hans Peter Schläfli

Der Solothurner Marco Walker, bekannt als der Assistent "Churzi Hose" und Konditionscoach beim FC Basel, übernimmt beim kriselnden FC Sion ab sofort den Cheftrainerposten in der Super League.

Der mittlerweile 50-jährige Marco Walker kam in der Schweizer Nationalmannschaft zu 11 Einsätzen. Er spielte früher beim FC Grenchen, FC Bettlach, FC Solothurn und FC Bellach.

Mehr dazu hier