Wettingen zieht sich aus der 2. Liga inter zurück

Die Coronakrise hat im Aargauer Fussball ein Opfer gefordert: Der FC Wettingen zieht sich freiwillig aus der 2. Liga inter zurück. Dies obwohl Wettingen in der Gruppe 5, in der Olten und Grenchen gegen den Abstieg kämpfen, auf dem ausgezeichneten zweiten Platz liegt. Präsident Pierluigi Ghittiist der Meinung, dass für die 2. Liga inter in Zukunft die Finanzen nicht mehr reichen werden.

Testspiel zwischen Solothurn und Langenthal ohne Zuschauer

Langsam kommt wieder eine gewisse Normalität in den Fussball der 1. Liga und so wollen der FC Solothurn und der FC Langenthal heute Mittwoch ein Testspiel austragen, bevor am Wochenende die Meisterschaft endlich beginnen kann. Doch der Test im Solothurner Stadion wird heute ohne Zuschauer stattfinden.

Langenthal gewinnt in Solothurn hoch

Der letzte Text vor dem Start in die Meisterschaft ist Solothurn ziemlich misslungen. Langenthal gewann das ohne Zuschauer durchgeführte Testspiel am Mittwoch 4:0.

Nun darf auch die 1. Liga wieder spielen

Der Schweizerische Fussballverband SFV hat in einem Schreiben die Abteilungen, alle Regionalverbände und Vereine darüber informiert, dass der Wettspielbetrieb grundsätzlich und bis auf weiteres wieder aufgenommen werden darf. Auch in der 1. Liga darf ab kommender Woche wieder gespielt werden, aber jeder Verein muss vor Heimspielen beim Kanton abklären, welche Auflagen zu erfüllen sind.

1. Liga, Gruppe 2

2. Liga inter, Gruppe 5

1. Liga, Gruppe 2