Freienbach kehrt den Match in Dulliken in der Schlussphase

Der Ausgang der Begegnung des Vierten Freienbach gegen den Zweitletzten, den FC Dulliken, entsprach erst ganz zuletzt der Hierarchie. Der FCF entschied die umkämpfte und untadelig geleitete Partie eine Minute vor dem offiziellen Ende für sich.

Wangen unterliegt Einsiedelns starkem Kollektiv

Wer sagt denn, dass Einsiedler Einzelgänger sein müssen? Gegen Wangen machte jedenfalls das starke Kollektiv der Gäste aus der Innerschweiz den Unterschied. Dank des 4:1-Erfolgs in Wangen bei Olten hat der FCE aus den letzten sechs Partien 11 Zähler geholt. 

In der 93. Minute schiesst Dietikon das Siegtor gegen Wangen

93. Minute in Dietikon: Rico Maissen, Assistenz Trainer, sprintet los, gefolgt von allen Ersatzspielern, die wiederum werden verfolgt von Spielern die nicht im Aufgebot gestanden haben. Die Primework-Arena tobt! Spieler und Betreuer des FC Dietikon liegen sich in den Armen. 5 Sekunden zuvor hat Rapha Meyer die Kugel doch noch im Tor von Wangen bei Olten untergebracht. Er wurde mustergültig von Luca Senicanin im 5er angespielt. Die Mühe, der Kampf, der Wille, die Leidenschaft der Mannschaft wurde mit diesem einen Tor belohnt.

2. Liga inter, Gruppe 3

1. Liga, Gruppe 2