Mit Goran Pekas gewinnt Wangen 2:0 gegen Leader Dietikon

Klammheimlich hat Wangen bei Olten einen Traiinerwechsel vollzogen. Beim 2:0-Sieg im Heimspiel gegen den Leader Dietikon stand nicht mehr Felipe Giacomini an der Seitenlinie, sonder Goran Pekas.

Mit zwei späten Toren schaffte Wangen bei Olten gegen den Leader Dietikon die Sensation und gewann 2:0. Eine weitere Überraschung war dabei die Position des Trainers, die nicht mehr durch Felige Giacomini, sondern durch Goran Pekas besetzt war. Es ist seit 2009 bereits das vierte Mal, das Pekas auf der Chrüzmatt das Kommando übernimmt.

Wangen b.O - Dietikon 2:0

Tore: 86. Claudio Zenger 1:0. 89. Wellington Henrique Dos Santos 2:0. 

2. Liga inter, Gruppe 5