Der FCG ersetzt Schamberger mit zwei Talenten

Mit noch nicht einmal ganz 22 Jahren hat Nando Schamberger beim FC Grenchen seinen Rücktritt erklärt. Ersetzt wird er durch zwei Nachwuchstalente, die sich bisher in der 1. Liga noch nicht ganz durchsetzen konnten.

Neu zum FC Grenchen stossen der 19-jährige Lorenzo Amaru vom FC Langenthal und der 18-jährge Noah Vozza vom FC Solothurn.

 

2. Liga inter, Gruppe 5