Langenthal entfernt sich von den Abstiegsplätzen

In den bisherigen beiden Auswärtsspielen gegen Biel und die U21 der Zürcher Grasshoppers verlor Goldau jeweils klar. Auch beim FC Langenthal ändert sich daran nichts. Die Mannschaft von Trainer Sandro Marini verliert gegen die Oberaargauer nach einer schwachen Leistung deutlich. Bereits zur Halbzeitpause führte die Heimmannschaft mit 4:0.

Dreimal Mast - und Solothurn gewinnt in Zug

Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg fuhr der FC Solothurn beim Auswärtsspiel bei Zug 94 endlich die nächsten drei Punkte ein. Das Endergebnis von 1:3 spiegelte die Kräfteverhältnisse auf dem Platz durchaus korrekt wider. Die drei Tore für Solothurn schoss alle Emanuel Mast.

Solothurn gelingt der Ausgleich in der Nachspielzeit

Solothurn kam im Heimspiel gegen Luzerns U21-Nachwuchs nicht über ein 3:3-Unentscheiden hinaus. Dabei gelang es dem Team von Trainer Jürg Widmer jedoch einen 0:1- sowie einen 1:3-Rückstand aufzuholen. Den Ausgleich erzielte Mast in der 94. Minute.

Biel gewinnt den Spitzenkampf gegen Solothurn

Solothurn hat den Spitzenkampf beim Leader FC Biel knapp und unglücklich verloren. Das Spiel stand für den FCS jedoch von Anfang an unter keinem guten Stern. Verzichten musste man nämlich bei diesem wichtigen Spiel auf Trainer Jürg Widmer, der am Morgen kurzfristig krank ins Spital eingeliefert wurde. An dieser Stelle gute Besserung.

1. Liga, Gruppe 2