Ein später Penalty entscheidet gegen Solothurn

Solothurn muss weiter auf einen Sieg in der neuen Saison warten. Das Auswärtsspiel beim FC Luzern U21 endete mit einem 2:1 für die Gastgeber. Hierbei gab Junioren-Spieler Visar Aliu sein Pflichtspiel-Debüt für die 1. Mannschaft des FCS, als er in der 75. Minute für Robin Müller eingewechselt wurde.

1. Liga, Gruppe 2